Datenschutz der Treckerfreunde Severinghausen


 

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

 

Die DS-GVO gilt für die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener

Daten sowie für die nicht automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem

Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen. Wir nutzen die Daten-

verarbeitung im Rahmen unserer projektbezogenen Belange und stellen sicher, dass auch

keine gespeicherten Daten an Dritte gelangen.

 

Datenverarbeitung

Verarbeiten ist dabei ein umfassender Begriff für den Umgang personenbezogener Daten.

Wir benutzen Ihre Adresse nur intern, d.h., die Nutzung bezieht sich auf Nachrichten per E-Mail

oder auch in schriftlicher Form.

 

Betroffenenrechte

Die DS-GVO schützt die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren

Recht, auf Schutz personenbezogener Daten.

 

–                    Transparenz

Jeder hat das Recht zu erfahren, zu welchem Zweck die personenbezogenen Daten

eingesetzt werden

* Verantwortlich ist bei uns der Vorstand

* Zur Kontaktaufnahme steht eine Person  in unserem Büro zur Verfügung.

–                    Auskunft

* Jede/r Betroffene hat das Recht auf Auskunft

   Es wird immer dann eine Auskunft erteilt, wenn ein konkreter Antrag vorliegt. Es ist    vorher sicher zu stellen, dass man sich als Verantwortlicher (Vorstand oder    auch die Kontaktperson unseres Büros) informiert und der Antragsteller identifiziert    wurde.

* Die Auskunft wird kostenlos zur Verfügung gestellt

–                       Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung

* Der Anspruch auf Berichtigung bezieht sich auf die Korrektur falscher Daten

* Dem Anspruch auf Löschung folgen wir, wenn für die Erfüllung des ursprünglichen     

  Zwecks die weitere Speicherung der personenbezogenen Daten nicht mehr erforderlich ist   und der Betroffene seine Einwilligung widerrufen hat.

–                    Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten

* Sofern eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten vorliegt, haben wir die

   Vorkehrung getroffen, dem Aufsichtsamt eine mögliche Meldung zu erstatten    

Der Vorstand des Treckervereins wird somit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

gerecht, die mit dem 25. Mai 2018 umgesetzt wird.

   

Neuenkirchen-Vörden, im Mai 2018

 

Treckerverein  Neuenkirchen-Vörden

Der Vorstand